By Reese Erlich

Show description

Read or Download Angriffsziel Irak : wie die Medien uns den Krieg verkaufen PDF

Best german_3 books

Bewertung unternehmensübergreifender IT-Investitionen : ein organisationsökonomischer Zugang

Christoph Hirnle untersucht die Investitionsbewertung der für Unternehmenskooperationen notwendigen IT-Infrastruktur und ermittelt bspw. die Kosten- und Nutzeffekte der Kooperationspartner. Am Fallbeispiel des international führenden Luftverkehrsverbands big name Alliance veranschaulicht er seine theoretisch fundierte Bewertung gemeinsamer IT-Investitionen und zeigt, wie die Ergebnisse praktisch einsetzbar sind.

Emotionen im Marketing : verstehen, messen, nutzen

Christian Bosch, Stefan Schiel und Thomas Winder untersuchen, welche Emotionen bei der Führung von Marken eine Rolle spielen, wie sie miteinander in Verbindung stehen und wie sie messbar gemacht werden können.

Investition und Finanzierung : Grundlagen der betrieblichen Finanzwirtschaft

Das Lehrbuch definiert die Ziele der Investitions- und Finanzpolitik in Unternehmen und erklärt einfach und verständlich die Grundlagen und Methoden der Investitionsrechnung, Finanzierung und Finanzderivate. Systematisch werden klassische und neue Instrumente vorgestellt, analysiert und bewertet. Beispiele und Aufgaben mit Lösungsvorschlägen ergänzen die Ausführungen.

Alter(n) bewegt: Perspektiven der Sozialen Arbeit auf Lebenslagen und Lebenswelten

„Lebenslage“ und „Lebenswelt“ nehmen in der Diskussion zu theoretischen Verortungen Sozialer Arbeit seit Jahren eine herausragende place ein. In dem Buch wird auf der Folie dieser theoretischen Konzepte das Alter(n) in den Blick genommen. Dabei geht es - am Beispiel unterschiedlicher Lebenslage- und Lebensweltdimensionen - um die Betrachtung von Partizipations- und Teilhabechancen einerseits und Gefahrenpotentiale sozialer Ausschließung andererseits.

Extra resources for Angriffsziel Irak : wie die Medien uns den Krieg verkaufen

Sample text

Wenn ein Reporter jemanden falsch zitiert oder falsche Informationen weitergibt, wenn er einen kritischen Artikel über Saddam Hussein schreibt, dann werden ihm die Redakteure daheim wahrscheinlich keine besonders heftigen Vorhaltungen machen, wenn aber ein Artikel, der sich kritisch mit der US-Politik auseinander setzt, solche Fehler enthält, dann ist die Hölle los. Das Mindeste, was passiert, ist dass jemand vom State Department oder Pentagon anruft, um sich zu beschweren. Konservative Mediengruppen und Moderatoren von Radio-Talkshows können ebenfalls Druck ausüben.

Bruce P. Jackson, ein ehemaliger Vizepräsident von Lockheed Martin, der ein Vorstandsmitglied von PNAC ist und die Erklärung, in der die Gruppe darlegt, welches sie als ihre Mission ansieht, mit unterzeichnet hat, ist gleichzeitig auch Vorsitzender der Coalition for the Liberation of lrak. Indem sie die von diesem konservativen Netzwerk befürwortete Strategie übernommen hat, hat die Regierung Bush seit dem 11. September 2001 mit Erfolg auf die Bewilligung von 150 Milliarden Dollar für neue militärische Anschaffungen und die Bezuschussung von Waffenexporten gedrängt, und ein großer Teil dieser Summe geht an größere Waffenfabrikanten wie Boeing, Lockheed und Northrop Grumman.

In Fadhil Hiders kleinem Geschäft findet man Zuflucht vor dem Straßenlärm. Hider verkauft Kugelschreiber, Gebetsschnüre und eine scheinbar unendliche Vielfalt von Schnickschnack. Als mittlerweile 61-Jähriger hat Hider die Zeit des britischen Neokolonialismus durchlebt, als der Irak eine Monarchie war. Er hat sogar ein Poster von König Faisal II. deutlich sichtbar im Hintergrund seines Ladens aufgehängt. « Hider kritisiert Saddam Hussein nicht, aber er rühmt den großen Führer auch nicht. Kennzeichnenderweise spricht Hider nicht davon, dass er bei einer amerikanischen Invasion Widerstand leisten werde.

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 9 votes