By Viktor Heese

Dieses Buch liefert eine klare, übersichtliche und kritische Darstellung der am häufigsten verwendeten Kennziffern in der Fundamentalanalyse von Aktien. Im Mittelpunkt steht die Frage: Wann liegt eine Normalbewertung und wann eine Über- oder Unterbewertung von Einzelaktien oder des Gesamtmarktes vor?

Show description

Read Online or Download Aktienbewertung mit Kennzahlen: Kurschancen und -risiken fundiert beurteilen PDF

Similar german_3 books

Bewertung unternehmensübergreifender IT-Investitionen : ein organisationsökonomischer Zugang

Christoph Hirnle untersucht die Investitionsbewertung der für Unternehmenskooperationen notwendigen IT-Infrastruktur und ermittelt bspw. die Kosten- und Nutzeffekte der Kooperationspartner. Am Fallbeispiel des international führenden Luftverkehrsverbands big name Alliance veranschaulicht er seine theoretisch fundierte Bewertung gemeinsamer IT-Investitionen und zeigt, wie die Ergebnisse praktisch einsetzbar sind.

Emotionen im Marketing : verstehen, messen, nutzen

Christian Bosch, Stefan Schiel und Thomas Winder untersuchen, welche Emotionen bei der Führung von Marken eine Rolle spielen, wie sie miteinander in Verbindung stehen und wie sie messbar gemacht werden können.

Investition und Finanzierung : Grundlagen der betrieblichen Finanzwirtschaft

Das Lehrbuch definiert die Ziele der Investitions- und Finanzpolitik in Unternehmen und erklärt einfach und verständlich die Grundlagen und Methoden der Investitionsrechnung, Finanzierung und Finanzderivate. Systematisch werden klassische und neue Instrumente vorgestellt, analysiert und bewertet. Beispiele und Aufgaben mit Lösungsvorschlägen ergänzen die Ausführungen.

Alter(n) bewegt: Perspektiven der Sozialen Arbeit auf Lebenslagen und Lebenswelten

„Lebenslage“ und „Lebenswelt“ nehmen in der Diskussion zu theoretischen Verortungen Sozialer Arbeit seit Jahren eine herausragende place ein. In dem Buch wird auf der Folie dieser theoretischen Konzepte das Alter(n) in den Blick genommen. Dabei geht es - am Beispiel unterschiedlicher Lebenslage- und Lebensweltdimensionen - um die Betrachtung von Partizipations- und Teilhabechancen einerseits und Gefahrenpotentiale sozialer Ausschließung andererseits.

Additional info for Aktienbewertung mit Kennzahlen: Kurschancen und -risiken fundiert beurteilen

Sample text

Die gültige Doktrin eines Unternehmens wird stark von der Außenwelt (Marktlage) und den „Spielregeln“ der Globalisierung determiniert. Selbst wenn von den Nutznießern des Status quo das Gegenteil behauptet wird, dient jede Doktrin vornehmlich als Rechtfertigung der herrschenden realen Vorgänge im Konzern. Dem Kennzahlensystem wird dort die Aufgabe zugedacht, die Unternehmensdoktrin zu unterstützen oder zu rechtfertigen. Für den Bezug von Moralpositionen ist dort kein Platz. Dies gilt selbst dann, wenn einige Kennzahlen Extremwerte annehmen.

Die Geburtsstunde moderner (angelsächsischer) Kennzahlen und Methoden war gekommen. Die Klassifikation der Börsenunternehmen in unter- bzw. überbewertete Titel hat praktischen Hintergrund. Dahinter verstecken sich indirekte Empfehlungen. Aktien von unterbewerteten Unternehmen sollen gekauft werden und umgekehrt. Kennzahlen, die diese Disproportionen festzustellen haben, können schnell zum Politikum werden und von Banken gesteuerte Aktienanalysen für Vertriebswecke eingesetzt werden. Wie es im Bankenalltag bei der Erstellung von solchen Studien diesbezüglich zugeht, wird später beschrieben.

Damit geht dem Anleger wegen des fehlenden Zeitvergleiches die wertvolle Information über das Sentiment für die Aktie verloren. Steigen oder fallen die Gewinnerwartungen der Analysten – in der Börsenfachsprache wird dann von positiven/negativen Gewinnrevisionen gesprochen –, kann ein verbessertes oder verschlechtertes Sentiment konstatiert werden. Erst beim Vorliegen ausreichend vieler Einzelschätzungen lässt sich ein konkreter Trend erkennen. 2009 darstellt, nicht ersichtlich. Dennoch bietet sich ein Ausweg an.

Download PDF sample

Rated 4.21 of 5 – based on 33 votes